Partner im Netzwerkforum
»Kinderschutz und frühe Hilfen«

SPFH und EZB

Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) richtet sich an vollständige und Teilfamilien, bei denen das gesamte Umfeld mit einbezogen wird. Ziel ist es, diese Systeme zu befähigen, ihre Schwierigkeiten selbst zu lösen.

Neue Auto­rität

Das Konzept der Neuen Autorität wurde von Haim Omer an der Universität Tel Aviv entwickelt. Gedacht war es ursprünglich für Familien, in denen der Konflikt zwischen Eltern und Kindern hoch eskaliert und die elterliche Präsenz verloren gegangen war.

Nachmit­tags­betreuung

Für Kinder im Alter von 6 -16 Jahren. Die Kindergruppe trifft sich montags bis freitags in den Räumlichkeiten vom PFIFF eV. in der Zeit von 14 bis 17:30 Uhr. Alle Kinder werden nach der Schule von einem festen Betreuerteam (Bezugsbetreuerprinzip) von zu Hause abgeholt und abends zurückgebracht. Das Team arbeitet nach dem Konzept der "Neuen Autorität" von Haim Omar.

Jungen­gruppe

Diese Gruppe ist ein geschlechtsspezifisches Angebot für Jungen im Alter zwischen 10 und 16 Jahren. Sie findet in zweiwöchigen Abständen jeweils freitags mit einem zeitlichen Rahmen von 4 bis 6 Stunden pro Termin statt. Die Jungengruppe wird in der Regel von zwei fachlich erfahrenen Männern mit pädagogischer Qualifikation geleitet und umfasst neben erlebnis-pädagogischen Angeboten auch eine zielgruppenorientierte Beratung.

Tierge­stützte Päda­gogik

Wir bieten die tiergestützte Arbeit für Kinder ab dem Alter von 5 Jahren an. Sie richtet sich an Kinder mit Schulängsten, Entwicklungs­verzögerungen, motorischem Förderbedarf, Konzen­trations­schwierig­keiten, mangelndem Selbst­vertrauen sowie Beziehungs­problemen. Der Umgang mit Tieren wirkt beruhigend und vermittelt ein Gefühl von Akzeptanz, Geborgenheit und Freude.

Familien­beratung Krippe Neuen­kirchen

Die Beratung ist ein offenes Angebot für Eltern und wird in der St. Christophorus Krippe in Neuenkirchen angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos und bleibt anonym. Auf Wunsch kann der Termin auch bei Ihnen Zuhause stattfinden.

Eltern­café Neuen­kirchen

Die Termine für das Elterncafe entnehmen Sie bitte dem Samtgemeindeheft "Neuenkirchen aktuell" oder schauen auf der Homepage des Kindergartens.

Kinderwa­gentreff

Elternsein ist heute an viele komplexe Anforderungen und hohe Erwartungen gebunden. Das durch Medien, Politik und einer Vielzahl an Literatur vermittelte Elternbild verunsichert die Eltern. Sie haben den Wunsch die Veraussetzungen einer idealen, gesellschaftlich anerkannten Familie zu entsprechen. Nicht alle Eltern haben dabei unterstützende Angehörige und Personen vor Ort, die in der veränderten Lebenssituation beratend zur Seite stehen.

FuN-Baby

FuN-Baby ist ein Angebot für Familien, deren Kinder 0-18 Monate alt sind. Die ersten Lebensmonate eines Kindes sind für deren Eltern eine Zeit voller Umbrüche und Herausforderungen. In regelmäßigen Treffen möchte das Fun-Baby-Team daher die Eltern als wichtigste Erziehungspersonen unterstützen, um das Selbstvertrauen, die Verständigung und den Zusammenhalt innerhalb der Familie zu stärken. 

Elterncafé im
Familen­zentrum
Kattenboll

Das Elterncafé ist ein offener Treffpunkt für Eltern, Großeltern und andere Interessierte, auch wenn deren Kinder nicht in den Kindergarten gehen, und findet wöchentlich mittwochs von 8:00 – 9:00 Uhr statt.

Elternberatung im
Familien­zentrum
Kattenboll

Jeden 1. Mittwoch im Monat und nach Absprache ist im Familienzentrum Kattenboll auch ein Gespräch in Form einer Einzelberatung möglich.

Elterncafé
in der Krippe im
Familien­zentrum Kattenboll

Dieses Angebot richtet sich an Eltern, deren Kinder die Krippe besuchen, aber auch an alle anderen Interessierten, die sich einen regen Austausch mit anderen Eltern wünschen. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Elterncafé im
Kindergarten Nortrup

1x monatlich findet von 9:30 – 10:30 Uhr eine Frühstücksrunde im Kindergarten statt. In lockerer Runde können sich die Teilnehmer besser kennenlernen, austauschen und Neues erfahren.

Offene Familien­sprechstunde
im Sozial­raum 3

Die Familiensprechstunde ist ein offenes und niedrigschwelliges Beratungsangebot für Eltern und - nachrangig - Erzieherinnen, welches für die Kindergärten im Sozialraum 3 angeboten wird.

Eltern-Kinder-Treff
in Fürstenau

Im ev. Gemeindehaus St. Georg Fürstenau wollen wir uns Zeit nehmen, Erfahrungen auszutauschen, im lockeren Rahmen neue Kontakte knüpfen und mit Spielanregungen die Kinder begleiten.

Offenes
Familiencafé
Holzhausen

Eltern oder Großeltern, die gerne Kontakt zu anderen Familien aufnehmen, klönen oder sich über Themen rund um die Familie/Kind austauschen möchten, sind herzlich eingeladen. Während des Familiencafes besteht die Möglichkeit für Kinder ab 3 Jahren den »Vorlesenachmittags« zu besuchen. Anmeldungen dazu erhalten Sie in der Pfarrbücherei.

Beratungs­sprechstunde
Holzhausen

Beratungssprechstunde
im Familienzentrum St. Antonius Holzhausen
.

Die Sprechstunde findet im Kolpingraum des Pfarrheims statt. Jeden 2. Donnerstag im Monat von 08.30 Uhr - 10.00 Uhr.